. .

Die Seite wird gedruckt

Unsere Vergangenheit

Vom kleinen Bahnunternehmen zum Teil eines Europäischen Netzwerk

DB Cargo Schweiz GmbH ist seit 2007 Bestandteil des DB Cargo Netzwerkes, die Firmengründung liegt aber noch etwas weiter zurück. Trotz der vergleichsweise kurzen Geschichte hat DB Cargo Schweiz schon vieles bewegt.

2005

Gründung der Brunner Railway Services GmbH (BRS) durch Martin Brunner. BRS führt grenzüberschreitende  Ganzzüge von und nach der Schweiz und baut internationale Kooperationen auf.

2007

Übernahme von BRS von Railion Deutschland AG. Umfirmierung von BRS zu Railion Schweiz GmbH und Aufbau eines Einzelwagenladungsnetzes in der Schweiz.

2010

Gründung der Xrail Allianz, damit verbunden werden Einzelwagenladungsverkehre wieder durch die staatliche Heimatbahnen durchgeführt. Überführung der Einzelwagenladungsverkehre zu SBB Cargo.

2012

Start mit Transitverkehren Basel – Chiasso vv. über den Gotthard.

2015

DB Cargo Schweiz GmbH transportiert Ganzzüge im Grenzüberschreitenden Verkehr von und nach Deutschland. Die Verkehre werden sowohl im Transit durch die Schweiz wie auch im Im- und Export von und nach der Schweiz laufend ausgebaut.

DB Cargo Schweiz GmbH stärkt mit ihrer Tätigkeit im Herzen Europas das Europäische Netzwerk von DB Cargo.


Letzte Aktualisierung: 01.04.2016

Zum Seitenanfang